www.vogelecke.de
Zur Facebook-Gruppe Papageienvermittlung & Beratung

Papageien - glücklich mit artgleichem Partner

Berichte von erfolgreichen Vergesellschaftungen und Videos

Auf den folgenden Seiten finden Sie Berichte und Geschichten über erfolgreich durchgeführte Vergesellschaftungen oder Verpaarungen von Papageien, darunter auch als schwierig angesehene Fälle wie z. B. sehr alte Papageien, lange einzeln gehaltene und stark menschenbezogene Papageien, angeblich unverträgliche Papageien, Papageien mit körperlicher
Behinderung, Papageien, die Virusträger sind und nicht mit gesunden Vögeln zusammenkommen dürfen. An den meisten dieser Berichte und Geschichten war die Facebook-Gruppe Papageienvermittlung & Beratung und speziell ihre Gründerin, Ina Emser-Rinck beteiligt, sei es durch Beratung, sei es durch Vermittlung. Über diese Gruppe konnten schon sehr viele Einzelvögel einen Partner finden und Abgabevögel in ein gutes neues Zuhause vermittelt werden.

Bis jetzt haben wir folgende Artikel:

6.) Aus sechs allein lebenden Papageien werden drei Paare
von Astrid Timm
Innerhalb eines Jahres konnten sechs Papageien aus Notaufnahmen und Abgaben in kurzer Zeit erfolgreich vergesellschaftet werden: Blaukopfsittiche, Graupapageien und Amazonen.
Hier geht es zur Bildergeschichte der Vögel (PDF-Datei)

5.) Die Mutmach-Geschichte von Femke Winter
Bei Mohrenkopfdame Rudi und dem nacktgerupften 25-jährigen Konrad, der noch nie eine Partnerin hatte, war es Liebe auf den ersten Blick. Die beiden flugunfähigen Edelpapageien Dorle und Mulder wurden ebenfalls sofort zusammengesetzt, schwatzen miteinander und kommen sich langsam näher.
Hier geht es zur Bildergeschichte der Vögel (PDF-Datei)

4.) Willy und Schnattchen - Zwei Graupapageien verstehen sich auf Anhieb von Nancy Steuer
Schnattchen, 4 Jahre alt, sollte nicht länger allein bleiben. Ihre Halterin fand den 8-jährigen Willy, für den schon länger eine neue Bleibe gesucht wurde. Willy zieht zu Schnattchen um, beide Vögel verstehen sich sofort und sind in kürzester Zeit ein Paar.
Hier geht es zur Bildergeschichte der Beiden (PDF-Datei)

3.) Der einbeinige Alfons und seine Lisel von Brigitte Siebler
Die 16-jährige männliche Gelbscheitelamazone Alfons hat nur ein Beinchen und wird mit der 8-jährigen Mülleramazone Lisel zusammengeführt. Beide sind ABV-positiv. Nach nur 3 Monaten kraulen sie sich gegenseitig.
Hier geht es zur Bildergeschichte der Beiden (PDF-Datei)

2.) Paco und Mausi - ihr erstes Jahr zusammen
von Maggie Diderich
Die 9-jährige Amazone Mausi, Handaufzucht ab Ei und bisher allein gehalten und der 8-jährige Paco aus dem Tierheim lernen miteinander, wie schön es zu zweit ist.
Hier geht es zur Bildergeschichte der Beiden (PDF-Datei)

1.) Zwei Gelbbrustaras finden ihr Glück
von Jeanette Schrönghammer
Die 4-jährige flugunfähige Koko und der bislang allein gehaltene 14-jährige Bobby verstanden sich auf Anhieb.
Hier geht es zur Bildergeschichte der Beiden (PDF-Datei)


Wichtiger Hinweis:

Alle Artikel und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Dieses Material steht unter der Creative-Commons-Lizenz Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International. Um eine Kopie dieser Lizenz zu sehen, besuchen Sie http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
Im wesentlichen heißt das: Sie dürfen die Artikel unverändert kopieren und weiterverteilen. Sie dürfen die Artikel nicht für kommerzielle Zwecke verwenden. Die genauen Bestimmungen entnehmen Sie bitte der Creative-Commons Webseite.

Wenn Sie selbst zwei Papageien erfolgreich vergesellschaftet bzw. verpaart haben und an dieser Stelle darüber berichten möchten, schreiben Sie mir bitte eine Mail an vogelecke(bei)gmail.com. Es dürfen auch gern schwierige Fälle sein, die viel Geduld erforderten. Helfen Sie mit, andere von den Vorteilen der Paarhaltung zu überzeugen!


So sehen glückliche Papageien aus:
Video © Michael Harke


 

 


Veröffentlicht: 13.07.2016, letzte Änderung: 19.10.2018